Tarifarbeit

Tarifrunde TV Ausbildung: Wir fordern eine Ausbildungsoffensive!

Tarifinfos Energie

Tarifrunde TV Ausbildung: Wir fordern eine Ausbildungsoffensive!

Der Bedarf für ein Verjüngungsprogramm besteht JETZT!
RWE Jugend mit voller Solidarität auf der 4. bundesweiten JAV Konferenz 2016 in Berlin ver.di FB 2 RWE Jugend mit voller Solidarität

Beim Spitzengespräch zwischen unserer Verhandlungsführung und der Arbeitgeberseite am gestrigen 6. April gab es die Zusage, weiterhin für die Verhandlungen zur Verfügung zu stehen.

Ein positives Ergebnis, wenn man bedenkt, dass die Gespräche ins Stocken geraten waren, nachdem sich die Arbeitgeberseite geweigert hatte, eine feste Zahl zu den geplanten unbefristeten Übernahmen zu nennen.

Zwar besteht auf beiden Seiten weiterer Klärungsbedarf, dennoch konnten grundsätzliche Elemente des zukünftigen Tarifvertrages gemeinsam fest-gestellt werden. Um deren konkrete Ausgestaltung wird jedoch nach wie vor gerungen.

Für uns steht fest: RWE und innogy steuern auf einen erheblichen Fachkräftemangel zu!

Die Antwort darauf muss eine Ausbildungsoffensive sein, denn das Demografieproblem zieht sich durch alle Unternehmen der Tarifgruppe. Außerdem kann ein dringend erforderliches Verjüngungsprogramm nur durch unbefristete Übernahmen überhaupt erfolgreich sein.

Unsere Forderung nach der unbefristeten Übernahme zur Deckung des zukünftiges Bedarfs an gut ausgebildeten Fachkräften ist kein Selbstzweck, sondern sollte und muss handfestes Unternehmensinteresse sein. Nachwuchssicherung ist eine Investition in die Zukunft!

Beide Seiten haben sich darauf verständigt, noch in diesem Halbjahr in weiteren Verhandlungen einen realisitischen Bedarf an Übernahmen abzuschätzen.

Wir halten euch hier weiter auf dem Laufenden – stay tuned!

Euer Tarifkreis Jugend RWE

Jetzt kommt’s drauf an: Stärker werden, Mitglied werden, mitkämpfen!

Diese Tarifinfo Nr. 8 mit weiteren Infos gibt es auch unten zum Download als PDF. Dazu ein Anmeldeformular für alle, die uns zusätzlichen Rückenwind für die Tarifverhandlungen geben wollen!

ver.di-Mitglied könnt ihr natürlich auch online werden: