Branchen

Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte

Veranstaltung

Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte

Rückblick zur 6. Konferenz für Ausbilderinnen und Ausbilder in der Ver- und Entsorgung
6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Uta Kupfer (links) und Clivia Conrad auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte

Betriebliche Ausbildung ist das Mittel gegen Fachkräftemangel – engagierte Ausbildungskräfte sind Voraussetzung für hohe Qualität

Die sechste ver.di-Konferenz für Ausbildungskräfte stand unter dem Stern der Corona-Pandemie. Am 18. und 19. November 2021 trafen sich schließlich 40 Kollegen und Kolleginnen aus dem gesamten Bundesgebiet unter 2G-Bedingungen in einem Berliner Hotel zu einem intensiven Austausch über Ausbildungsfragen.

Hier findet ihr unsere Dokumentation zu dieser Veranstaltung mit einem Überblick zu den einzelnen Redebeiträgen und den zentralen Themen der Konferenz. 

6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte

Die Bedeutung der betrieblichen Ausbildung für die sichere Daseinsvorsorge der Zukunft hob Thies Hansen hervor.

Als Vorsitzender des ver.di-Bundesfachbereichs Ver- und Entsorgung lag ihm daran, den Ausbildern und Ausbilderinnen für ihre wichtige Arbeit zu danken.

Er betonte, wie wichtig die innovativen Ideen aus dem Ausbildungsbereich für die Unternehmen der Branche sind.

Hier gibt es den Ablauf der Konferenz als PDF zum Download:


 


Übersicht zu den weiteren Themenschwerpunkten und Beiträgen:

  • Auswirkungen der Pandemie auf die Ausbildung

    Im Rahmen der Konferenz wurden zwei aktuelle Studien vorgestellt, die sich mit den Auswirkungen der Pandemie auf die Ausbildung befassen. 

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Daniel Gimpel auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte

    Der DGB befragt Auszubildende jährlich zu verschiedenen Ausbildungsthemen. 2021 fiel die Teilnahme an der Befragung wegen der Pandemie geringer aus.

    Trotzdem lassen die Ergebnisse der Umfrage darauf schließen, dass die Pandemie sowohl bei der Zahl der angebotenen Ausbildungsplätze als auch bei deren Besetzung erhebliche negative Spuren hinterlassen hat.

    Die betriebliche und berufsschulische Ausbildung litt besonders dort, wo die digitale Ausstattung fehlte und sich die Ausbildungsinhalte schlecht ins Netz übertragen ließen. Die DGB-Jugend wertete die Befragungsergebnisse aus und formulierte Forderungen an die Politik.

    Hier gibt es weitere Infos zur Studie.

    Und hier findet ihr die Corona-Ausbildungsstudie 2021 der DGB-Jugend als PDF zum Download: 


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Recruiting-Trends in Zeiten der Pandemie

    Das Unternehmen U-Form-Testsysteme befragt jährlich Azubis und Ausbildungskräfte zum Recruiting.

    Dabei gibt es langfristige Trends – Auszubildende haben zunehmend mehr als ein Ausbildungsangebot – und solche, die unter Corona neu zu bewerten sind.

    Zentrale Fragen sind: 

    • Findet man trotz Pandemie einen Ausbildungsplatz im Wunschberuf?

    • Finden Arbeitgebende es schwieriger, Ausbildungsplätze angemessen zu besetzen?

    • Wo suchen junge Menschen nach Ausbildungsplätzen, wo und mit welchen Inhalten wirbt die Arbeitgeberseite?

    • Hat „Homeoffice“ Zukunft in der Ausbildung?

    U-Form hat dazu klare Empfehlungen für Ausbildungsbetriebe.

    Die Präsentation zur Studie findet ihr hier als PDF zum Download:


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Felicia Ullrich auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • World Café: Ausbildung in der Pandemie

    Die Befragungsergebnisse aus den Studien der DGB-Jugend und von U-Form-Testsysteme wurden kräftig diskutiert und im World Café mit den eigenen betrieblichen Erfahrungen abgeglichen.  

    Hier findet ihr einige Eindrücke aus dem World Café und die Ergebnisse als PDF zum Download: 


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Aktuelle Entwicklungen in der Berufsbildung

    Aktuelle Entwicklungen in der Berufsbildung brachten die Referierenden aus dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mit:

    • Die Teilzeitausbildung wurde durch die Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) gestärkt und ist nun eine Gestaltungsoption für alle Azubis.

    • Die Ausbildereignungsverordnung (AEVO) wird beibehalten, der Rahmenplan soll dabei modernisiert werden. Ergänzt werden sollen pädagogische und fachliche Weiterbildungsmodule. 

    Die offiziellen Anforderungen an Ausbildende wurden von den Anwesenden als zu unkonkret kritisiert, genauso wie die Schulungsangebote, die nicht qualitätsgesichert sind.

    Begrüßt wurde die Möglichkeit der höherqualifizierenden Berufsausbildung, die Karrieremöglichkeiten auch außerhalb der Hochschulbildung ermöglicht. Nach der Abschlussprüfung geprüfter Berufsspezialist oder geprüfte Berufsspezialistin, Bachelor Professional und Master Professional werden zu können, kann gegen die Abwanderung talentierter und engagierter Beschäftigter helfen. Voraussetzung ist aber eine Berücksichtigung der Qualifikation beim Entgelt. Hierin besteht noch eine große Aufgabe für ver.di und ihre Mitglieder.

    Die neuen Standardberufsbildpositionen sind mit Interesse aufgenommen worden. Allgemeine Sorge ist dabei, wie fachfremde Ausbildende angesichts fehlender Schulungsangebote beispielsweise Umweltfragen angemessen in die Ausbildung einbringen können. Hier könnte das neue Portal für Ausbilderinnen und Ausbilder helfen.

    Die Präsentation von Verena Schneider und Martin Isenmann findet ihr hier als PDF zum Download:


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Portal für Ausbilderinnen und Ausbilder

    Dieses Portal soll empfehlungsbasiert Informations- und Wissensangebote für betriebliches Ausbildungspersonal bündeln.

    Kommunikation und Vernetzung untereinander bei gutem Datenschutz sollen ebenso möglich sein wie der Austausch von Material und Praxiserfahrungen sowie E-Learning.

    Die Teilnehmenden hatten zahlreiche Anregungen, wie diese Plattform für sie nützlich sein kann.

    Die Präsentation von Melanie Schütt findet ihr hier als PDF zum Download:


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung, Melanie Schütt ver.di FB 2 Melanie Schütt auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Qualifizierung als Mittel der Fachkräftebindung

    Ein sehr konkretes Beispiel von gelungener Fachkräftebindung haben die Kollegen von Netze BW vorgestellt.

    Auszubildende werden schon während der Ausbildung auf die Weiterbildung zur Netzfachkraft orientiert. Fachkräfte aus Abbaubereichen bekommen die Chance, mit der Weiterbildung im Unternehmen in einem zukunftsträchtigen Bereich zu bleiben.

    Die Verknüpfung von Theorie und Praxis hilft, die Energiewende zu gestalten und so die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Es gab zahlreiche interessierte Nachfragen zur Praxis der Weiterbildung und zum Einsatz im Anschluss. 

    Die Präsentation Matthias Rinder und André Heller von Netze BW findet ihr hier als PDF zum Download: 

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Branchen-Workshop Energiewirtschaft

    In den branchenspezifischen Workshops haben wir die Auswirkungen energie- und wasserwirtschaftlicher Entwicklungen auf die Betriebe und die Ausbildung in den Fokus genommen.

    Der Austausch untereinander stand allerdings im Vordergrund. Hier haben die Teilnehmenden z. B. berichtet, welche Anregungen früherer Ausbilderkonferenzen sie in ihrem Betrieb erfolgreich umgesetzt haben.  

    Die Präsentation zum Branchen-Workshop Energiewirtschaft von Jürgen Mischke und Rolf Wiegand findet ihr hier als PDF zum Download:


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Rolf Wiegand auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Jürgen Mischke auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Branchen-Workshop Wasserwirtschaft

    In den branchenspezifischen Workshops haben wir die Auswirkungen energie- und wasserwirtschaftlicher Entwicklungen auf die Betriebe und die Ausbildung in den Fokus genommen.

    Der Austausch der Teilnehmenende untereinander stand allerdings im Vordergrund. 

    Hier etwas Bildmaterial aus dem Branchen-Workshop Wasserwirtschaft: 

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Wie gelingt Weiterbildung?

    Der Bereich Bildungspolitik in ver.di hatte zahlreiche Anregungen für Ausbildende mitgebracht.

    Weiterbildung ist in vielen Betrieben ein Zufallsprodukt. Das darf angesichts der Schwierigkeiten bei der Gewinnung von Fachkräftenachwuchs nicht so bleiben. Wie Weiterbildungsmentor*innen das Problem angehen und dem Bereich zu mehr Struktur verhelfen könnten, erarbeitet derzeit ein ver.di-Projekt auch in der Ver- und Entsorgung.

    Die Präsentation von Dr. Roman Jaich findet ihr hier als PDF zum Download: 


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Dr. Roman Jaich auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • "Prüf mit!"

    Keine erfolgreiche Ausbildung ohne gute Prüfung! Wie ver.di Prüfungskräfte gewinnen und sie in ihrer wichtigen Arbeit unterstützen will, zeigt die Initiative "Prüf mit!". 

    Die Präsentation von Franziska Hamann-Wachtel findet ihr hier als PDF zum Download:


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Franziska Hamann-Wachtel auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Enquete-Kommission zur beruflichen Bildung in der digitalen Arbeitswelt

    Die Zukunft der beruflichen Bildung hatte sich die Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages näher angeschaut.

    Unter dem Motto „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“ sind unter Beteiligung von ver.di umfangreiche Ergebnisse erarbeitet worden. Eine Ausbildungsgarantie, ein neuer Ansatz für Bildung, Finanzierungsfragen, Qualitätsanforderungen, Modernisierung des Prüfungswesens und die Stärkung des Ausbildungspersonals sind wichtige Aspekte.

    Die Diskussion drehte sich vor allem um die Frage, wie diese guten Vorschläge denn in die Realität umgesetzt werden. Der Koalitionsvertrag wird hoffentlich eine Antwort auf diese Frage liefern. 

    Die Präsentation von Uta Kupfer aus der Enquete-Komission findet ihr hier als PDF zum Downlaod: 


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Uta Kupfer auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Neuordnung der Umwelttechnischen Berufe

    20 Jahre nach ihrer Einführung steht die Neuordnung der Umwelttechnischen Berufe an. Die immens gestiegenen Anforderungen aus dem Umweltrecht, die Veränderung der Aufgaben durch die Digitalisierung und die Herausforderungen der Klimakrise müssen sich in den neuen Ausbildungsordnungen wiederfinden.

    Die Vorbereitungen der Sozialpartner sind mit der Erarbeitung gemeinsamer Eckpunkte gelungen, das Antragsgespräch beim Bundesministerium für Wirtschaft war erfolgreich.

    Im Jahr 2022 wird das Neuordnungsverfahren mit den Berufsbildner*innen und den Sachverständigen aus den Betrieben durchgeführt. An diesem Beispiel ist die Komplexität von Neuordnungen für alle noch einmal greifbar geworden.

    Die Präsentation von Dr. Andreas Lenz zur Neuordnung der Umwelttechnischen Berufe findet ihr hier als PDF zum Download: 


     

    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Impressionen von der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
    6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Dr. Andreas Lenz auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte
  • Feedback und Vorschläge aus dem Plenum

    Wir danken ganz herzlich für die schönen Rückmeldungen und eure interessanten Vorschläge!

    Hier findet ihr das gesammelte Feedback der Teilnehmenden zur Konferenz und alle Vorschläge für unseren nächsten Termin als PDF zum Download:


 

6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Christoph Schmitz, Bundesvorstandsmitglied der ver.di, auf der Konferenz 2021 für Ausbildungskräfte

Der Beitrag guter Ausbildung zur erfolgreichen Anpassung unserer Branchen an die Klimakrise kann gar nicht überschätzt werden. Danke, dass ihr Ausbilderinnen und Ausbilder das trotz aller Hindernisse stemmt!

Christoph Schmitz

Die nächste Konferenz wird 2023 stattfinden. Alle Ausbildungskräfte mit eigenen Projektvorschlägen sind herzlich eingeladen, sich schon jetzt per E-Mail zu melden. Die Teilnehmenden haben dafür plädiert, sich zu konkreten Themen vor der nächsten Präsenz-Konferenz versuchsweise online zu treffen. Vorschläge dazu gerne auch per E-Mail.

Allen Referentinnen und Referenten sowie allen Teilnehmenden herzlichen Dank für diese inspirierende Konferenz. Bis zum nächsten Mal, alles Gute und euch allen eine stabile Gesundheit!

Hier findet ihr die Dokumentation der 5. Konferenz für Ausbildungskräfte, sie fand im April 2019 in Berlin statt.

6. Konferenz für Ausbildungskräfte in der Ver- und Entsorgung ver.di FB 2 Vielen Dank an alle Teilnehmenden der Konferenz 2021!

Dokumentationen zu weiteren Konferenzen hier per Klick!

5. Konferenz für Ausbildungskräfte in der  Ver- und  Entsorgung
© ver.di FB 2