AVEU

AVEU: Forderungsbeschluss zur Tarifrunde 2021

Tarifinfos Energie

AVEU: Forderungsbeschluss zur Tarifrunde 2021

Tarifkommissionen fassen Forderungsthemen zusammen, Verhandlungen starten im Juni.
Hinweis Schild Forderung Tarif Energie Logo Merio, pixabay.com / Logo: ver.di FB 02 AVEU: Unsere Forderungen stehen fest!

In einer gemeinsamen Videokonferenz der Tarifkommissionen ver.di und IG BCE wurde die Tarifrunde 2021 für die Beschäftigten im Tarifbereich AVEU intensiv diskutiert.

Die Tarifkommissionen stellten die unterschiedlichen betrieblichen Forderungsthemen dar und fassten diese dann zu einer gemeinsamen Forderung zusammen.

ver.di und IG BCE fordern für den Tarifbereich Arbeitgeberverband energie- und versorgungswirtschaftlicher Unternehmen e. V. (kurz AVEU), ausgenommen enviaM und e.dis, wo bereits ein Tarifabschluss vorliegt:

  1. Erhöhung der Vergütungen um fünf Prozent
  2. Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um pauschal 75 Euro
  3. Laufzeit von zwölf Monaten

In der Darstellung der betrieblichen Themen ist deutlich geworden, dass eine Vorteilsregelung für Gewerkschaftsmitglieder von wesentlicher Bedeutung für die Mitglieder beider Gewerkschaften ist. Dementsprechend soll dieses Thema in die Tarifverhandlung eingebracht werden.

Die Organisation der Tarifverhandlungen ist noch nicht abgeschlossen. Wir werden hierzu weiter berichten. Und eines ist klar: Tarifverhandlungen führt ver.di ausschließlich für ihre Mitglieder!

Diese Tarifinfos gibt es hier als PDF, auch zum Weiterverteilen bei euch im Betrieb:


Wann, wenn nicht jetzt?

Je mehr Beschäftigte ver.di-Mitglied sind, umso größer wird unsere gemeinsame Durchsetzungskraft. Gemeinsam sind wir stark – gemeinsam in ver.di!
Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – für gute Tarife in der Tarifgemeinschaft AVEU!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Alle Tarifinfos zur AVEU findet ihr auf unserer Übersichtsseite:

Logo des Arbeitgeberverband energie- und versorgungswirtschaftlicher
Unternehmen e.V. (AVEU)
© Arbeitgeberverband energie- und versorgungswirtschaftlicher Unternehmen e.V. (AVEU)