Tarifarbeit

ENGIE: Auftakt in die Vergütungsverhandlungen

Tarifinfos Energie

ENGIE: Auftakt in die Vergütungsverhandlungen

Infos zum aktuellen Stand nach der ersten Verhandlungsrunde
Tarifvertrag Tarifverhandlung Thomas Reimer, Bild-ID #131426637, Fotolia.com Jetzt einmischen und dabei sein – für einen ordentlichen Tarifvertrag!

Die erste Verhandlungsrunde für die Beschäftigten bei ENGIE Deutschland war ernüchternd!

Wenn wir in aller Kürze die Verhandlung beschreiben sollten, bleibt folgende Botschaft im Kopf: Die Arbeitgeberseite möchte kurze und geräuschlose Verhandlungen mit einem fairen Abschluss für ihre Angestellten.

Und das ist das „faire“ Angebot der Arbeitgeberseite:

  • Erhöhung der Tabellenvergütung ab dem 01.09.2018 um 2,1 Prozent für 19 Monate sowie
  • eine Einmalzahlung in Höhe von 600,- Euro.

Aus Sicht der Arbeitgeber seien unsere Forderungen überzogen und nicht realistisch:

  • Erhöhung der Tabellenvergütung für Arbeitnehmer und Auszubildende um 6 Prozent,
  • eine Vorteilsregelung für ver.di-Mitglieder
  • und eine Laufzeit von zwölf Monaten.

Diese Forderungen der ver.di-Mitglieder sind weder überzogen noch unrealistisch!

Die Beschäftigten arbeiten am Rande der Belastbarkeit – der bevorstehende Verkauf verunsichert alle. Dennoch leisten alle Beschäftigte in den Kraftwerken eine hervorragende und werthaltige Arbeit.

2,1 Prozent auf 19 Monate sind allerdings kein Ausdruck von Wertschätzung! Es wird Zeit, dass wir gemeinsam vor dem nächsten Verhandlungstermin am 12.09.2018 den Druck erhöhen!

Diese Tarifinfos findet auch weiter unten als PDF zum Download.

Jetzt seid ihr gefragt: Flagge zeigen, Gesicht zeigen, Mitglied werden!

Zur Durchsetzung unserer Forderungen in den Tarifverhandlungen braucht es den starken Rückhalt durch die Beschäftigten in den Betrieben. Je mehr Beschäftigte ver.di Mitglied sind, umso besser gelingt es, unsere gemeinsamen Forderungen auch durchsetzen zu können.

Also: Wenn nicht jetzt – wann dann?

Wir rufen alle Kolleginnen und Kollegen aus den ENGIE Kraftwerken auf, sich jetzt aktiv einzumischen! Beteiligt euch an den Aktionen – in eurem eigenen Interesse: für gute Tarife bei ENGIE Deutschland!

ver.di-Mitglied könnt ihr natürlich auch online werden:

Alle Tarifinfos zur ENGIE findet ihr auf unserer Übersichtsseite!