Tarifinfos Energie

EWE: Tarifeinigung erzielt!

Am 18. Januar einigten wir uns in der fünften Verhandlungsrunde mit der EWE auf ein starkes Verhandlungsergebnis.
© ver.di
Streikende bei der EWE
09.02.2024

Am 18. Januar 2024 hat in Oldenburg die fünfte Verhandlungsrunde der aktuellen Entgelttarifrunde bei der EWE stattgefunden. Zum Tagesauftakt haben beide Seiten ihren Einigungswillen erneut bekräftigt. ver.di verwies auf das starke Signal des Warnstreiks am Vortag. Ca 1.000 EWE Kolleg*innen hatten ihre Arbeit niedergelegt, um den Forderungen in dieser Tarifrunde Nachdruck zu verleihen.

Nach den anschließend folgenden Verhandlungen und Sondierungen legte die Arbeitgeberseite in der Nacht folgendes abschließendes Angebot vor:

  • Lineare Erhöhung um 5,9%, mind. 295,-€ ab 01.01.2024
  • Weitere lineare Erhöhung um 1,9% zum 1.2.2025
  • Erhöhung der monatlichen Ausbildungsvergütung um 150,-€ ab 01.01.2024 und um weitere 50,-€ zum 1.2.2025
  • Zahlung einer IAP in Höhe von 1.500,-€ (Azubis: 1.000,-€) mit der Februarabrechnung 2024 mit Stichtag 31.12.2023
  • Fortsetzung des bestehenden TV Azubi-Übernahme
  • Laufzeit: 20 Monate
  • Maßregelungsverbot und Fortzahlung der Entgelte für die Teilnehmer*innen am Warnstreik
  • Das Ergebnis wird gemäß der GBV ÜT-Gehaltsentwicklung vom 04.05.2022 auf ÜT-Mitarbeitende übertragen Erklärungsfrist bis 16.02.2024

 

Dieses Angebot wurde heute in der ver.di Tarifkommission beraten. Positiv hervorzuheben ist die deutliche Anhebung des zuletzt angebotenen Mindestbetrags, die zweite Stufe und die Verbesserungen bei den Auszubildenden. Eine kürzere Laufzeit war bei Beibehaltung dieser Komponenten in dieser Höhe hingegen nicht einigungsfähig.

Die ver.di Tarifkommission hat daher einstimmig die Annahme dieses Angebots beschlossen.

Dies liegt vor allem an dem Mindestbetrag, der sich bis in die Vergütungsstufe g2 (Berechnung auf 12 Monate) auswirkt und damit für alle betroffenen Vergütungsgruppen eine Erhöhung über 6% in der ersten Stufe bewirkt. So haben bspw. Kolleg*innen in D3 durch diesen Abschluss in 2024 6,33% und bis August 2025 weitere 1,9 % nachhaltige Steigerungen in der Tabelle. Das bewirkt am Ende der Laufzeit eine monatliche Steigerung um ca. 389,-€. Im Vergleich dazu: bei dem finalen Angebot vom 15.12.2023 lag die nachhaltige Verbesserung in dieser Gruppe bei 3,71%.

Wir hatten von unseren Mitgliedern in dieser Tarifrunde den Auftrag, die Tabellenentgelte nachhaltig deutlich zu steigern, eine nachhaltige soziale Komponente zu vereinbaren, die Situation der Auszubildenden zu verbessern und eine kurze Laufzeit abzuschließen. Mit dieser Tarifeinigung haben wir eine kürzere Laufzeit als in den letzten Tarifabschlüssen bei der EWE, den höchsten Mindestbetrag im Branchenvergleich und eine Fortführung des Tarifvertrags zur Übernahme der Auszubildenden bei gleichzeitiger überproportionaler Steigerung der Ausbildungsvergütung. Das ist unser gemeinsamer Erfolg und eine wichtige Basis für die kommenden Tarifrunden bei der EWE.

Danke für Eure Unterstützung! Weitere Infos folgen in Kürze.

 

Einige gute Gründe für ver.di im Überblick

Als Mitglied genießen Sie alle Vorteile unserer großen Organisation und die Solidarität von mehr als zwei Millionen Kolleginnen und Kollegen.

  • Starke Gemeinschaft

    Gut organisiert

    ver.di ist eine starke Organisation aus knapp 2 Mio. Menschen, die sich zusammengefunden haben, um ihre Interessen durchzusetzen. ver.di finden Sie vor Ort und in Betrieben. Wir machen uns stark für Arbeitnehmerrechte, verhandeln Tarifverträge und setzen die Interessen unserer Mitglieder politisch durch.

  • Solidarität

    Hilfe zur Selbsthilfe

    ver.di sein heißt, sich gegenseitig helfen und unterstützen. Aus diesem Engagement der einzelnen Mitglieder zieht ver.di seine Stärke. Und dieses Netzwerk der Vielen bietet für jeden Einzelnen ganz praktische große und kleine Vorteile: im Job und darüber hinaus.

  • Schutz

    Rechtsberatung und Vertretung

    Wir unterstützen Arbeitnehmer/innen dabei, ihre Interessen und Rechte durchzusetzen. Und sollten Sie sich einmal nicht mehr selbst helfen können, vertreten wir Sie gerne ... im Zweifel durch alle Instanzen.

  • Spezielle Beratungs- und Leistungsangebote

    Gewerkschaft ganz individuell

    In ver.di organisieren sich Menschen aus über 1000 Berufen, die in unterschiedlichen Lebenssituationen stecken. Sie alle finden in ver.di einen kompetenten Ansprechpartner. Genauso vielfältig ist unser Service. Spezielle Angebote gibt es z.B. für Seniorinnen und Senioren, Selbstständige oder Beamte und Beamtinnen.

  • Weiterbilden

    Die beste Zukunftsinvestition

    Wir bieten exklusiv für Mitglieder eine Vielzahl kostenloser Seminare zu Themen wie Arbeitsrecht, Gesundheitspolitik, soziale Kompetenz, Jugendvertretungen, Gleichberechtigung, Betriebsratsarbeit und vieles mehr.

  • Vorteile bei Einkauf, Versichern, Vorsorge & Co.

    Gut gespart

    Versicherungen zu Vorteilskonditionen, Sparen bei Reisen und Einkaufen und weitere Angebote bietet die Mitgliederservice GmbH allen ver.di Mitgliedern.

  • „Meine ver.di“

    Die Online-Plattform für alle ver.di-Mitglieder

    Auf „meine ver.di“ lassen sich Mitgliedsdaten bearbeiten, die Beitragsquittung und die Mitgliederbescheinigung runter laden und direkt ausdrucken, die Gruppenplattformen zur gemeinsamen Diskussion und zur Arbeit an Dokumenten erreichen und alle Informations-Abos verwalten.

Ja, ich will ver.di