Tarifarbeit

Tarifrunde Vattenfall: Forderungen beschlossen

Tarifinfos Energie

Tarifrunde Vattenfall: Forderungen beschlossen

Über 70 Prozent beteiligen sich an der Forderungsfindung zur Vattenfall-Tarifrunde und fordern 4,2 Prozent mehr Lohn.
Forderungsfindung ShariJo, pixabay.com Forderungsfindung

Die ver.di-Mitgliederbefragung zur Vattenfall-Tarifrunde 2020 ist beendet und die Ergebnisse ausgewertet. Vorneweg: Wir sind überwältigt von der sehr guten Teilnahme von über 70 Prozent der ver.di-Mitglieder im Betrieb.

Ermutigend auch die hohe Bereitschaft von Euch, selber aktiv in dieser Tarifrunde zu werden – 72 Prozent ist ein guter Wert, der den anstehenden Aktionen und, wenn nötig Warnstreiks, die Überzeugungskraft verleiht, die wir gegenüber der Geschäftsführung brauchen, um zu einem guten Ergebnis zu kommen.

Wir streben einen schnellen Verhandlungsstart an. Bisher hat uns die Geschäftsführung jedoch noch keinen Verhandlungstermin angeboten.

Zu den Ergebnissen:

  • Wir werden auf Grundlage der Forderungsdiskussion mit einer Entgeltforderung von 4,2 Prozent in die Tarifrunde gehen.
  • Wir fordern zusätzlich zur linearen Erhöhung noch 55 Euro mehr für die Azubis pro Monat & je Lehrjahr.
  • Wir streben eine kurze Laufzeit von 12 Monaten an.

Wir hatten Euch auch in der Befragung gebeten, uns weitere Themen mit auf den Weg zu geben. Auch hier war die Resonanz hervorragend. Über die Themengewichtung habt Ihr Eure Prioritäten klargemacht. Dazu haben sich noch ein Viertel der Befragten die Zeit genommen, schriftlich darzustellen, was ihnen auf der Seele brennt.

Das Ergebnis ist eindeutig: Das betriebliche Megathema, was uns längerfristig beschäftigen wird, ist der Themenkomplex Arbeitszeit und Arbeitsflexibilität. Genau solche Hinweise hatten wir uns von der Befragung erhofft. Wir werden auf der kommenden Klausursitzung der Tarifkommission beraten, wie wir bei diesen Themen langfristig Durchsetzungsmöglichkeiten bekommen.

Mit kollegialen Grüßen, Eure Tarifkommission Vattenfall

Diese Tarifinfo gibt es auch als PDF zum Ausdrucken und Verteilen an eure Kolleginnen und Kollegen (für alle, die nicht so gerne online lesen):

Damit wir diese Forderungen durchsetzen können, brauchen wir einen starken Rückhalt in der Belegschaft. Je mehr Mitglieder wir bei Vattenfall haben, desto bessere Ergebnisse können wir aushandeln.

Mitmachen, mitreden, mitgestalten: Seid dabei – in eurem eigenen Interesse!


Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Dann mal los – für gute Tarife bei Vattenfall!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Alle Tarifinfos zu VATTENFALL auf unserer Übersichtsseite!

TG Energie Logo Tarif Energie
© ver.di FB 02