Tarifarbeit

ONYX Power: Wir haben einen Tarifabschluss!

Tarifinfos Energie

ONYX Power: Wir haben einen Tarifabschluss!

750 Euro Corona-Prämie und in zwei Stufen insgesamt 3,6 Prozent mehr Geld
Freude Jubel Abschluss Mann Hände Finger Sieg JuNiArt, clipdealer.de Mitten in der Corona-Krise haben wir ein gutes Ergebnis bei ONYX Power geschafft!

Trotz widriger Umstände ist uns ein guter Abschluss der Entgeltverhandlungen 2021 für die Beschäftigten bei ONYX Power gelungen!

Die über 300 Beschäftigten der ONYX Power kümmern sich tagtäglich um die Versorgungssicherheit in Deutschland. Das ist zentral für den Erhalt einer funktionierenden Infrastruktur. Und diese Versorgungssicherheit für Wirtschaft und Gesellschaft gelingt nur gemeinsam mit den Beschäftigten.

Gutes Geld für gute Arbeit!

Und das Signal aus allen Kraftwerken war einstimmig: ver.di ging mit der klaren Forderung nach einem kräftigen Plus beim Gehalt in die Tarifverhandlungen am 16. Februar 2021. Darauf hatte sich die ver.di Tarifkommission geeinigt!

Unsere Forderungen lauteten unter anderem:

  • 4,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt
  • 100 Euro pro Monat für Azubis
  • zwölf Monate Laufzeit des Tarifvertrags
  • ver.di-Vorteilsreglung
  • neue Erfahrungskomponente bei zwölf Jahren

Nach intensiver Betrachtung und anschließender Beratung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der ONYX Power starteten die Online-Verhandlungen.

Das ist in schwierigen Zeiten ein akzeptables Ergebnis für die Beschäftigten und Auszubildenden, die mit ihrer guten Arbeit auch während der Corona-Krise Versorgungssicherheit für Wirtschaft und Gesellschaft gewährleisten.

Stefan Najda, ver.di-Verhandlungsführer für die ONYX Power

In kritischen Zeiten ein guter Tarifabschluss!

Hinter uns liegt ein hartes Stück Arbeit. Nach Einschätzung der Tarifkommission haben wir unter schwierigen und besonderen Rahmenbedingungen ein akzeptables Ergebnis mit der Arbeitgeberseite erzielt:

  • Corona-Sonderzahlung in Höhe von 750 Euro (steuer- und abgabenfrei) mit Auszahlung im Juni 2021 für alle am 01. Februar 2021 beschäftigten Arbeitnehmer*innen, Auszubildenden und auch Teilzeitbeschäftigten in voller Höhe

  • ab dem 01. Oktober 2021: Anhebung der Tabellen- und der Ausbildungsvergütungen um 1,6 Pozent 

  • ab dem 01. Oktober 2022: Anhebung der Tabellen- und der Ausbildungsvergütungen um weitere 2,0 Pozent

  • Gesamtlaufzeit 25 Monate (01. Februar 2021 bis 28. Februar 2023)

Außerdem: Trotz des schwierigen Geschäftsjahres 2020 konnten wir eine betriebliche Zusage verhandeln – Es gibt eine erfolgsabhängige Vergütung auch für 2020, mindestens in derselben Höhe wie im Vorjahr (d. h. rund 53 Prozent einer Monatsvergütung) und zahlbar im April 2021!

Übrigens: Tarifverhandlungen führt ver.di ausschließlich für ihre Mitglieder! Das werden wir auch in allen künftigen Verhandlungen deutlich zum Ausdruck bringen. 

Diese Tarifinfos gibt es hier als PDF, gerne auch zum Weiterverteilen in eurem Betrieb vor Ort:


Weiterhin gilt: Gemeinsam sind wir stark!

Zur Durchsetzung unserer Interessen und auch unserer Forderungen in den nächsten Tarifverhandlungen braucht es den starken Rückhalt durch die Beschäftigten in den Betrieben.

Denn je mehr von euch also ver.di-Mitglied sind, umso besser gelingt es, unsere gemeinsamen Anliegen auch durchzuboxen.
Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Dann nichts wie los – für faire Bezahlung bei ONYX Power!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Mehr Tarifinfos zur ONYX Power auf unserer Übersichtsseite!

TG Energie Logo Tarif Energie
© ver.di FB 02