Tarifarbeit

Private Energie BW: Der Tarifabschluss ist geschafft!

Tarifinfos Energie

Private Energie BW: Der Tarifabschluss ist geschafft!

Die ver.di Stuttgart bedankt sich für eure Unterstützung mit einer Videobotschaft:


Mit eurem Rückenwind aus den betrieblichen Aktionen und eurer Beteiligung am Stay-at-home-Streik hat die ver.di-Tarifkommission am Dienstag, den 16. März 2021, in den frühen Morgenstunden einen Tarifabschluss erreicht!

Der Tarifmarathon begann bereits am Vortag um 14 Uhr und konnte nach intensiven Verhandlungen zum Abschluss gebracht werden. Vor allem auf der Zielgerade wurde es nochmal richtig fordernd.

Und das haben wir erreicht:

  • Der jährliche ver.di-Mitgliederbonus wird ab dem Jahr 2021 von 250,- Euro auf 400,- Euro erhöht. Zusätzlich wird dieser Betrag in Zukunft tarifdynamisiert.

  • Die Vergütung wird um 2,1 Prozent ab dem 1. März 2021 und um weitere 1,6 Prozent ab dem 1. Mai 2022 erhöht bei einer Laufzeit bis 28. Februar 2023.

  • Steuer- und abgabenfreie Einmalzahlung mit sozialer Komponente: Für Beschäftigte bis einschließlich der Vergütungsgruppen 8 bzw. G in Höhe von 700,- Euro und für alle darüber liegenden Vergütungsgruppen in Höhe von 350,- Euro. Die Auszahlung erfolgt im Mai 2021.

  • Die Vergütungserhöhung beträgt für Auszubildende 30,- Euro ab dem 1. März 2021 und weitere 24,- Euro ab dem 1. Mai 2022. Sie erhalten auch eine steuer- und abgabenfreie Einmalzahlung in Höhe von 200,- Euro im Mai 2021. Außerdem gibt es ab 2022 ein jährliches, individuelles Wahlleistungsbudget in Höhe von 250,- Euro für alle Auszubildenden. Die Ausgestaltung erfolgt durch die betriebliche Mitbestimmung.

  • Mit diesem Tarifabschluss wurde unter anderem vereinbart, dass kein Entgeltabzug wegen der Teilnahme an Arbeitskampfmaßnahmen erfolgt.

Diese Tarifinfos gibt es auch hier als PDF, gerne zum Weiterverteilen in eurem Betrieb:


Dieses Ergebnis setzt für unsere Mitglieder ein deutliches Zeichen in schwierigen Zeiten. Wir danken allen Beteiligten für Ihre aktive Unterstützung! Hier noch mal unser hybrider Warnstreik mit euren Aktionen:


Nur mit euch war dieses Ergebnis möglich!

Und wir sind umso stärker, umso mehr wir sind. Also sprecht auch eure Kolleginnen und Kollegen an, die noch nicht ver.di-Mitglied sind – damit wir auch in Zukunft gute Bedingungen erreichen!

Unterstützt eure Gewerkschaft – in eurem eigenen Interesse!
Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Nichts wie los – für gute Tarife in der Energiewirtschaft!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Alle Tarifinfos zur Privaten Energie BW auf unserer Übersichtsseite:

TG Energie Logo Tarif Energie
© ver.di FB 02