Termine

Betriebs- und Personalrätekonferenz Abfallwirtschaft 2019

Veranstaltung
26.11.2019, 11:30 – 28.11.2019, 13:00Maritim Strandhotel, Trelleborgallee 2, 23570 Travemünde

Betriebs- und Personalrätekonferenz Abfallwirtschaft 2019

Weiterbildung, Diskussion und bundesweiter Austausch zur kommunalen und privaten Entsorgung: Seid dabei!
Termin teilen per:
iCal

Die Abfallwirtschaft braucht gute Arbeits- und Einkommensbedingungen! Denn die Entsorgungsbranche ist in vielen Teilen der neuen Bundesländer noch immer eine Branche im Mindestlohnbereich.

Unsere Bundesfachgruppe kämpft wie die Jahre zuvor für einen starken Mindestlohn und starke Haustarifverträge. Die Beendigung der Verhandlungen mit dem BDE und zum zugehörigen Flächentarifvertrag (der diese Bezeichnung bei weitem nicht verdient...) hat den Kolleginnen und Kollegen in der privaten Entsorgung einen ordentlichen Schub in Richtung Tarifbindung mit einem Entgeltplus gegeben.

Mangelhafte Tarifbindung verhindert fairen Wettbewerb. Auch Lohndumping ist weiterhin an der Tagesordnung. Der Unterbietungswettbewerb im Bereich der privaten Abfallwirtschaft und die vielfach falsch verstandene Vergabepolitik von Kommunen sorgen dafür, dass die Gewinne nicht bei den Beschäftigten ankommen. Hierbei kommt hinzu, dass kommunale Unternehmen mit Töchterfirmen ohne Anbindung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst verstärkt am Wettbewerb teilnehmen.

Unsere Betriebs- und Personalrätekonferenz dient auch in diesem Jahr:

Alle weiteren Infos zu Freistellungs- und Kostenübernahmen, zum Ablauf sowie zur Unterkunft, Seminargebühr und Anmeldung findet ihr unten in der Konferenzausschreibung als PDF.

Zur Anmeldung schickt uns bitte das ausgefüllte Formular zurück, Anmeldeschluss ist der 05. August 2019.

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.